Rund um den Einstein im Tannheimertal (Tirol)

knappe 35 km

Anfahrt nach Schattwald mit PKW

Ausgangspunkt für diese Tour ist der Liftparkplatz in Schattwald.

Von hier aus fährt man in Richtung Westen zum Ortsteil Kappl. Hinter dieser Siedlung geht der asphaltierte Weg in einen geschotterten Forstweg über. An der Nordseite der Vilsschlucht über den Kappler Berg führt der Weg zur bewirtschafteten Alm »Kalbele Hof«. Weiter geht es durch das Vilstal an der Vils entlang über die Staatsgrenze Richtung Pfronten.

Von Pfronten weiter durch das Engetal nach Grän (permanente leichte bis stärkere Aufstiege) und zurück nach Schattwald.

Die Bläsis-Mühle ist seit 1540 dokumentiert und war die erste Mahlmühle Pfrontens. Verschiedene Getreidesorten wie Dinkel, Weizen, Roggen, Hafer und Gerste wurden hier gemahlen. Die hervorragende Besonderheit dieses Mühlenmuseums ist die Mühlentechnik. Mit den hier vorhandenen 5 altdeutschen Steinmahlgängen (Gerbgang, Schrotgang, Weiß- und Schwarzmahlgängen) samt der dazugehörigen Antriebstechnik ist sie zusammen mit einer weiteren Mühle im Unterallgäu, der Katzbrui-Mühle in Bayern wohl einzigartig. Die Mühlentechnik ist nahezu vollständig und unverändert aus der Entstehungszeit erhalten geblieben. 
Ab Grän radelt man teilweise auch dem Jakosbsweg der Tirol mit dem Allgäu verbindet.

 

Drucken E-Mail

Newsletteranmeldung

Facebook

Kontakt

Ferienwohnungen Plangger
Maderhalmer Weg 6
D - 87538 Fischen im Allgäu
Tel.: 08326 - 36010
Email: info@plangger.de


Kontaktformular