Packen Sie das Allgäu bei den "Hörnern"!

Mit der Hörnerbahn auf den Bolgengrat - Alpe Hintereck - Alpe Zunkleiten - Sonderdorfer Kreuz - Talstation

 

Ausgangs- und Endpunkt: Talstation der Hörnerbahn etwas oberhalb von Bolsterlang

Anfahrt mit ÖPNV oder PKW

Leichtes, vergnügliches Bergwandern im Naturpark "Nagelfluhkette"! Mit den Panorama-Gondeln der Hörnerbahn schweben Sie bequem sitzend von 940m auf 1540m Höhe. Unten breitet sich das grüne Illertal von Sonthofen bis nach Oberstdorf aus. Je höher man kommt, desto grandioser wird der Blick auf die gewaltige Felskette der Allgäuer und Lechtaler Berge.

An der Bergstation erwarten Sie nicht steile und unnahbare Felsmassive, sondern sanft geschwungene Blumenberge, deren artenreiche Flora einzigartig in den Allgäuer Alpen ist. Die Pflanzen finden auf den humusreichen Flyschgesteinsschichten ideale Wachstumsvoraussetzungen.

 VOLLTREFFER ! Unsere Hausgäste haben Freie Fahrt von Mai - Anfang November an den 10 höchsten Bergbahnen im Allgäu und Kleinwalsertal!

Expedition Nagelfluh - Themenwanderungen durch den Naturpark Nagelfluhkette

Mit der Expedition Nagelfluh wurde eine Entdeckungsreise speziell für Kinder geschaffen. An den Bergbahnen des Naturparks starten spannende Themenwege. Sie beginnen direkt an den Bergstationen, wo ein großer Kompass Informationen, über die Route und welche Entdeckungen entlang des Wegs gemacht werden können, gibt.

 

Drucken E-Mail

Newsletteranmeldung

Facebook

Kontakt

Ferienwohnungen Plangger
Maderhalmer Weg 6
D - 87538 Fischen im Allgäu
Tel.: 08326 - 36010
Email: info@plangger.de


Kontaktformular