Grenzgängerroute - Wilde Wasser

Von Riefensberg im Bregenzerwald (Vorarlberg/Österreich) über die Buchenenegger Wasserfälle nach Oberstaufen im Allgäu/Deutschland

Anfahrt mit ÖPNV nach Riefensberg im Bregenzerwald

Wir sind mit Tagesticket südl. Oberallgäu bzw. Urlauberticket bis Hittisau gekommen. Dann haben wir den Bus nach Riefensberg bestiegen. (Kostete pro Person 2,00 €)

Die Rückfahrt von Oberstaufen war wieder in unserem Tagesticket bzw. Urlauberticket enthalten.

Von der Bushaltestelle Riefensberg Dorf geht es per Pedes an der Juppenwerkstatt vorbei re. den Berg hinauf auf einem kleinen Stück des Eulenweges in Richtung Hochlitten.

 

Aufstieg durch den Wald und später über Wiesen hinauf nach Hochlitten (Campingplatz) und Skigebiet. Ganz re. konnten wir den Pfänder sehen.
Am Berggasthof links ein klein wenig absteigen und dann fast auf gleicher Höhe dem Weg über die Landesgrenze nach Hagspiel folgen. Es grüßt die Bruder Klaus Kapelle. Dem Sträßlein nach re. folgen in Richtung Schindelberg. Von dort über den Höhenweg nach Steibis.
Vom Ortskern Steibis den Schildern zu den Buchenegger Wasserfällen folgen. Immer wieder schiebt sich der Hochgrat in den Blick.
Im Hintergrund der Hochgrat und vor unseren Füßen die Blumenpracht.
 

Über Buchenegg nach Bad Rain und weiter nach Oberstaufen. Leider viel Asphaltgehen dabei.

 

Drucken E-Mail

Newsletteranmeldung

Facebook

Kontakt

Ferienwohnungen Plangger
Maderhalmer Weg 6
D - 87538 Fischen im Allgäu
Tel.: 08326 - 36010
Email: info@plangger.de


Kontaktformular