Damülser Rundtour im hinteren Bregenzerwald

Anfahrt nach Damüls (der Welt schneereichster Ort, laut Werbung). Auffahrt mit der Uga-Bahn und los ging´s in Richtung Hochblanken 2068 m - Ragazer Blanken 2061 m.

Die Damülser Mittagsspitze liegt vor uns.

 

Bis fast auf den Grat sind die Wege als Alpwege ausgebaut. Das muss man mögen. Das herrliche Wetter und die traumhafte Aussicht machten diesen Umstand verzeihbar.

Blick auf den Bodensee

Die Wegstrecke bleibt immer einsehbar.

Blick vom Sünserjoch auf den Sünsersee

Sünsersee mit Anstiegsweg auf die Sünserspitze.

Kurze Pause am Blauen See

Das Portlahorn mit 2010 Höhenmetern ist ereicht.

Rückblick auf die beiden Seen

und hinunter auf das Furkajoch

Links die Geschichte der Kapelle Stofel.

Abstieg nach Damüls. Wir sind noch zwei Bushaltestellen weiter in Richtung Au abgestiegen. Sonst hätten wir in Damüls zu lange auf den Bus warten müssen.

 

Drucken E-Mail

Newsletteranmeldung

Facebook

Kontakt

Ferienwohnungen Plangger
Maderhalmer Weg 6
D - 87538 Fischen im Allgäu
Tel.: 08326 - 36010
Email: info@plangger.de


Kontaktformular