• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Glasmacherdorf Schmidsfelden

Das Glasmuseum informiert ausführlich über die Geschichte der Glasmacherei im Gebiet der Adelegg. Deutlich wird dabei die breite Produktionspalette der Hütte: Ob Tintengläsle oder großer Schlegel, Schnupftabak-Fläschle oder Weinkaraffe, Butzenscheibe oder großflächiges Fensterglas, in Schmidsfelden wurde vielseitig produziert.

Das dunkle Herz des Allgäus: Ein mächtiges Waldbergland zwischen Kempten, Leutkirch und Isny, zwischen Wengen und Wiggensbach, Eschach und Friesenhofen. Mittendrin das Grenzdorf Kreuzthal-Eisenbach als Herzstück. Eschach und Kürnach gliedern das zerklüftete Bergland aus Nagelfluh mit seinen zahllosen steilen Tobeln und einsamen Flecken. Eine wilde Landschaft für Wanderer und Naturfreunde – Flora und Fauna suchen ihresgleichen. Die Adelegg wurde erst spät besiedelt, bis ins 17. Jahrhundert streiften nur Jäger und Hirten durch die tiefen Wälder. Dann erst kamen die Holzfäller und mit ihnen die Glasmacher. Sie rodeten die Adelegg oft radikal und siedelten auf den Hängen. Heute ist die Adelegg eine bedrohte Landschaft. Die alten Bergbauern sind abgewandert, der Wald ist wieder vorgerückt.

Der neue Glasmacherweg führt zu den einstigen Standorten, zu den verschwundenen Dörfern der „zersprungenen Zeit“, ins neu erblühte Glasmacherdorf Schmidsfelden, ins Aschenfeld bei Eisenbach oder auf die Alpe Wenger Egg. Der Glasmacherweg: 20 Kilometer quer durch die Wälder und über die Berge der Adelegg. Geschichte und Natur werden auf dem Weg lebendig – ein Erlebnis für alle Sinne. Wer sich auf den Weg macht und die Augen öffnet, der entdeckt eine ganz eigene Welt – die Faszination der Adelegg. Wo die Zeit manchmal still steht.

 

Drucken

WohnErlebnis

Die Wohnungen sind in einer Mischung von Klarheit, Kreativität, moderner Tradition und Wohlgefühl eingerichtet.

Der Duft der umliegenden Wiesen ist Balsam für die Seele.

Die Wege zu Bus/Bahn, Ausflügen, örtliche Gastronomie, Lebensmitteleinkauf etc. sind kurz und problemlos.

Fahrräder können kostenlos im Radständer an der Ostseite abgestellt werden. Alternativ in der Fahrradgarage (pro Tag/Fahrrad 0,50 €).  Beides ist vor Buchung mit uns abzuklären!

Ferienwohnungen Plangger, Fischen im Allgäu

 

WinterVergnügen

  • Mit der Gästekarte tagsüber freie Fahrt an den Fischinger Familienskiliften
  • Rodelbahn direkt vor unserer Haustüre!
  • Geräumiger Trockenraum
  • Skikeller
  • Professioneller Schuhtrockner
  • Schneeschuhe stehen kostenlos zur Verfügung
  • Leki-Teleskopstöcke mit Winterteller können ausgeliehen werden

unverbauter Blick nach Süden

Freie Fahrt an 8 Bergbahnen

Im Sommer freie Fahrt an 8 Bergbahnen

Grenzenlos Bergbahn fahren von Mai bis Anfang November an den Bergbahnen Oberstdorf und Kleinwalsertal.

  1. Nebelhorn
  2. Fellhorn 
  3. Kanzelwand
  4. Walmendingerhorn
  5. Söllereck
  6. Ifen
  7. Heuberg-Arena
  8. Zaferna

Freie Fahrt an den geöffneten Bergbahnen. Mehr Info!

Bei Nutzung dieses Angebotes gelten die AGB´s der Bergbahnen. Bei Ausfällen besteht kein Gewährleistungsanspruch an uns.

Die Wohnungen

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
  • In der geräumigen Erdgeschoß-Ferienwohnung Im Tal dominieren ruhige, entspannende Töne. Die an das Wohnzimmer angrenzende Südterrasse lädt zum Kaffeetrinken und
    Mehr erfahren
  • Der Wohnbereich der "Melkalp" ist als „Stube“ gestaltet worden. Altholz und heimische Hölzer gepaart mit Echtleder und Natursteinen vermitteln ein
    Mehr erfahren
  • Massgefertigte Holzmöbel, ein Butterfass als Couchtisch, Echtledersofa und eine von uns gefertigte Stehlampe runden den Wohnbereich der Hochwies ab. Das
    Mehr erfahren
  • Eine Kuhschellenparade in der Küche. Der Couchtisch der Wohnung Sonneck wurde vom Chef höchst persönlich angefertigt. Im nach Süden ausgerichteten
    Mehr erfahren
  • Ferienwohnung Hochalp: Auf die Alp gehören Kühe, Viehbestand erfüllt! Ein Balkenbett mit Melkschemeln als Nachtkästchen. Elsbeere, Apfel und Ahorn...
    Mehr erfahren
  • Der Tag beginnt auf der Ferienwohnung Holzerhütte mit einem Frühstück im Logenplatz. Der sichtbare Dachstuhl im Wohnbereich verstärkt das Gefühl
    Mehr erfahren
  • In der Essloge der Ferienwohnung Fluhhütte finden Sie den Nagelfluh, der im Allgäuer Volksmund auch Herrgottsbeton genannt wird, geschliffen ...
    Mehr erfahren
  • Über Ihnen ist nur noch der Himmel. Schon beim Frühstück liegt Ihnen die Allgäuer Landschaft zu Füßen. Helle, natürliche Farben,
    Mehr erfahren
  • In der Ferienwohnung im Berg ist die Gipfelluft zum Greifen nah! Nicht nur der traumhafte Ausblick auf die imposante Bergwelt
    Mehr erfahren

Newsletteranmeldung

Facebook

Kontakt

Ferienwohnungen Plangger
Maderhalmer Weg 6
D - 87538 Fischen im Allgäu
Tel.: 08326 - 36010
Email: info@plangger.de


Kontaktformular