Sie können die aktuellen Zahlen für das Oberallgäu auch hier verfolgen.

Ab dem 23.08.2021 gilt in Deutschland ab einer Inzidenz ab 35 die 3G-Regel. Um den weiteren Anstieg der Infektionszahlen in Deutschland zu vermeiden, werden die Länder im Sinne der 3G-Regel (Zutritt nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen) durch entsprechende Verordnungen oder Verfügungen spätestens ab dem 23. August 2021 für alle Personen die weder vollständig Geimpfte noch Genesene sind, eine Pflicht zur Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltests, der nicht älter ist als 24 Stunden oder eines negativen PCR-Tests, der nicht älter ist als 48 Stunden, Testpflichten vorsehen. Ausgenommen sind Kinder bis zum 6. Lebensjahr generell und darüber hinaus Schüler, weil Schüler im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig getestet werden.

  • Beherbergung: Testnachweis bei Anreise und zwei Mal pro Woche während des Aufenthalts (bei Inzidenz unter 35: nur Testnachweis bei Anreise erforderlich)
  • Zugang zur Innengastronomie
  • Teilnahme an Veranstaltungen und Festen (z.B. Informations-, Kultur- oder Sportveranstaltungen) in Innenräumen
  • Inanspruchnahme körpernaher Dienstleistungen (z.B. Friseur, Kosmetik, Körperpflege)
  • Sport im Innenbereich (z.B. in Fitness-Studios, Schwimmbädern oder Sporthallen)
  • Zugang als Besucher zu Krankenhäusern, Alten-und Pflegeheimen sowie Einrichtungen der Behindertenhilfe

Allgemeine Kontaktbeschränkung: 

Bei Inzidenz über 50 dürfen sich 10 Personen aus max. drei Haushalten, bei Inzidenz unter 50 dürfen sich 10 Personen aus beliebig vielen Haushalten gemeinsam aufhalten. Geimpfte und Genesene sowie Kinder unter 14 Jahren zählen bei privater Zusammenkunft oder ähnlichen sozialen Kontakten nicht mit.

  • Es gilt weiterhin die AHA+L Regelung
  • Es gilt weiterhin eine Maskenpflicht (je nach Ampelschaltung)

Zu den TESTZENTREN in den Hörnerdörfern hier

Geimpfte und genesene Personen sowie Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von Testpflichten nach den allgemein geltenden Grundsätzen ausgenommen.

Aktuelle Informationen, sowie Fragen und Antworten rund um die Bereiche Gastronomie, Veranstaltungen und Beherbergung finden Sie hier:

Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie in den Hörnerdörfern

Die "Echt-Zeit" Öffnungszeiten für Infrastrukturobjekte (Bergbahnen, Gastronomien, Einkauf, Freizeiteinrichtung usw.) mit entsprechendem Status "heute geöffnet" / "heute geschlossen" und dazugehöriger Detailinformationen - u.a. für die nächsten 7 Tage werden auf der Homepage der Hörnerdörfer gesammelt. Als Beispiel finden Sie hier die Gastronomieliste, bei welcher auch auf "Heute geöffnet" gefiltert werden kann: https://www.hoernerdoerfer.de/gastronomie-allgaeu


 

Fällt Ihr gebuchter Urlaub in den Zeitraum einer behördlichen Betriebsschließung würden wir uns freuen, wenn Sie Ihren Aufenthalt nicht einfach stornieren, sondern umbuchen. Sollte dies nicht möglich sein, erstatten wir Ihnen umgehend die geleistete Anzahlung zurück. Stornogebühren werden keine erhoben.

Selbstverständlich informieren wir Sie außerdem aktiv, sollte sich an der Dauer der behördlichen Betriebsschließung und somit an den Voraussetzungen für Ihren gebuchten Urlaub etwas ändern.

Bis dahin freuen wir uns auf jede unterstützende Reservierung.

Zum Glück sind wir alle wohlauf. Wir wünschen Ihnen in der Zwischenzeit alles Gute und vor allem bleiben Sie gesund

Familie Plangger

 

 

Drucken

Newsletteranmeldung

Facebook

Kontakt

Ferienwohnungen Plangger
Maderhalmer Weg 6
D - 87538 Fischen im Allgäu
Tel.: 08326 - 36010
Email: info@plangger.de


Kontaktformular