Hoch über dem Konstanzer Tal:

Von Salmas - Salmaser Höhe - Thaler Höhe - Bühl am Alpsee

Abstieg entweder über Siedelalpe - Zaumberg nach Bühl

oder über Schönesreuth

Für die Wanderung hoch über dem Konstanzer Tal haben wir den ÖPNV benutzt bis Wiedemannsdorf. Vom Endpunkt in Bühl fährt ein Bus nach Immenstadt.

Der Aufstieg erfolgt über ein Alpsträßchen, später über einen Waldweg und einen Pfad hinauf zur Salmaser Höhe. Hier blühen im Frühjahr Narzissen und Krokusse! Der Weiterweg geht immer über den Grat in Richtung Siedelalp. 

a) Wir haben diesmal den Abstieg über den Wiesenweg hinunter über Schönesreuth zum Alpsee gewählt. An der Strandpromendade führt der Weg weiter nach Bühl. Die Bushaltestelle liegt direkt beim Gästeamt/Alpseehaus.

b) Alternativ weiterlaufen über die Siedelalpe nach Zaumberg hinunter. Vorerst über einen asphaltierten Weg hinunter Richtung Alpsee, um dann wieder in einen Wiesenpfad und später durch den Wald hinunter zum Strandbad Hauser zu führen.

 

 

Hier der Abzweig hinunter zum Schönenreuth. Die nachfolgenden Bilder zeigen den Weg über Zaumberg.

Ferienwohnungen Plangger im Frühjahr - Ihr Standpunkt im Allgäu

Drucken

Newsletteranmeldung

Facebook

Kontakt

Ferienwohnungen Plangger
Maderhalmer Weg 6
D - 87538 Fischen im Allgäu
Tel.: 08326 - 36010
Email: info@plangger.de


Kontaktformular